Das 1732 in Martinfeld erbaute Kronenhaus verkörpert schon immer einen Ort des Zusammenkommens. Aus einem ehemaligen Gemeindehaus mit dem auf Fachwerk gemeißelten Spruch: „Dies ist ein Gemeindehaus, wer kein Geld hat, der bleibe daraus“ entwickelte sich die dörfliche Schank- und Speisewirtschaft in Martinfeld. Herrmann und Margaretha Mootz legten schließlich den Grundstein, um aus der „Schenke“ einen Gastbetrieb mit Übernachtungsmöglichkeiten zu schaffen.  

Jetzt Zimmer entdecken 

Annerose Adler geb. Mootz entschied sich gemeinsam mit ihrem Mann Thomas dazu, in die Fußstapfen ihrer Eltern zu treten. 

So wurde 1995 das Kronenhaus umfangreich saniert und seither mit viel Liebe zum Detail an die Bedürfnisse der heutigen Zeit angepasst.  

Die komfortabel ausgestatteten Einzel- und Doppelzimmer laden Sie zum Schlummern und Verweilen ein. Die Suite mit Wasserbett bietet darüber hinaus ein ganz besonderes Ambiente.  

 

Im Erdgeschoss des Hauses lädt der große Speisesaal die Pensionsgäste zum Genießen der gutbürgerlichen Küche ein. Zeitgleich bietet das Kronenhaus Raum für Tagungen und sonstige feierliche Anlässe. 

 

Unsere Zimmer

Beherbergt wie Gott im Eichsfeld

Kronenhaus Einzelzimmer Standard

  • Französisches Bett (Größe : 1,60 x 2,00)
  • Zimmergröße: 13m²
  • inklusiv Eichsfelder Frühstücksbuffet
  • eigenes Badezimmer
  • Flachbild-TV
  • W-LAN Gratis
  • Sitz-und Schreibgelegenheiten

ab 65,00 € 

Jetzt buchen

Suite mit Wasserbett

  • Wasserbett mit integrierter Heizung
  • Zimmergröße: 27m²
  • inklusive Eichsfelder Frühstücksbuffet
  • Flachbild-TV
  • W-LAN Gratis
  • Bar mit Hockern
  • Sofalandschaft

ab 110,00 € 

Auch als Familienzimmer (3 Pers.) buchbar 135,00€ (Kinder bis 5 Jahre Frei )

Jetzt buchen

Weitere Komfortzimmer finden Sie in unserem Eichsfelder Mehrblickhaus